Herzlich Willkommen!

Schon seit Jahrhunderten prägt die Abtei Rommersdorf die Region rund um Neuwied: Das Kulturdenkmal begeistert sowohl historisch interessiertes Publikum als auch Gartenfreunde und Architekturliebhaber. 

Zum virtuellen RundgangDie "Orangerie" der Abtei Rommersdorf wurde an Palmsonntag, den 25. März 2018 neu eröffnet. Pasquale Montemurri bringt mit sizialianischem Temperament neuen Schwung in die altehrwürdige Anlage. Er setzt mit reichhaltigem Kuchen- und Tortenbuffet sowie deutscher und italienischer Küche, die mit Kräutern aus der Klosterapotheke verfeinert wird, neue Akzente. Besuchen Sie ihn und freuen Sie sich auf köstliche Gaumenfreuden. Es ist täglich - außer montags - ab 12 Uhr geöffnet: http://pasquale-orangerie.de/

Sie können auch die Abtei in fantastischen Bildern "virtuell" durchlaufen, z.T. aus luftigen Höhen: hier der Zugang zum virtuellen Rundgang ...

 

Abtei Rommersdorf-Stiftung 
Stiftsstraße 2
56566 Neuwied
Telefon: 02622 837365
E-Mail: 
abtei-rommersdorf@t-online.de

Aktuelle Meldungen

"Weißer Orden" lädt gemeinsam mit den Pfadfindern der DPSG zum besonderen Kreuzweg an Karfreitag in die Abtei ein

Die besondere Atmosphäre der alten Abtei, deren Klausurbereich mit Kräutergarten, Kirchenruine, Abtskapelle, Refektorium und Kapitelsaal einbezogen wird, ermöglicht ein außergewöhnliches Karfreitags-Erlebnis. Es hilft zu verstehen, was uns Karfreitag und Ostern heute sagen will. Eingeladen sind alle Interessierten. Start ist am Karfreitag um 19.30 Uhr im Hof der ehemaligen Abtei vor dem Eingang zum Konventsgebäude.

 

Führungen setzen wieder Ostern ein und dauern bis Allerheiligen

An Ostersonntag, dem              21. April 2019, beginnt die diesjährige Führungssaison in der Abtei. 

An nahezu allen Sonn- und Feiertagen ist sie dann wieder von 13 bis 18 Uhr für Besichtigungen geöffnet.