Der Mönch von Rommersdorf

Aktueller Artikel aus der Presse: Karten gibt es noch bei der Touristinfo Neuwied am Ludgwigsplatz. Bei Anklicken können Sie den kompletten Artikel lesen.
 




Weitere Informationen:

Presseartikel aus der Rhein-Zeitung für die Veranstaltung: Bei Anklicken können Sie den kompletten Artikel lesen.




Der Mönch von Rommersdorf lädt sie ein auf eine Zeitreise in der wunderschönen Klosteranlage. Lernen sie die Abtei mit ihren Gärten und Sälen zu einer Zeit kennen, als die Mönche dort noch ihre Heimat hatten. Erleben sie Geschichte zum Anfassen und lassen sie sich vom Klosterleben in Rommersdorf faszinieren. Die Rolle des Mönchs von Rommersdorf wird gespielt von Klaus Dieter Boden. Die Inszenierung übernimmt der Autor des Stücks, Boris Weber. An folgenden Tagen wird aufgeführt: Der letzte Mönch von Rommersdorf (jeweils sonntags ab 18:30 Uhr) - 17.07., 24.07., 31.07., 07.08., 14.08., 21.08. Weitere Informationen über den Vorverkauf und den Kartenpreis werden zeitnah bekanntgegeben. (ul)


Der letzte Mönch von Rommersdorf, Foto K. D. Boden

Abtei Rommersdorf-Stiftung 
Stiftsstraße 2
56566 Neuwied
Telefon: 02622 837365
E-Mail: 
abtei-rommersdorf@t-online.de

Aktuelle Meldungen

Tertiaren treten in Rommersdorf zusammen

Die Prämonstratenser-Tertiaren treffen sich am Pfingstmontag 2018 in der ehemaligen Prämonstratenser-Abtei Rommersdorf zu ihrem jährlichen Pfingstkonvent. Auf der Tagesordnung stehen erfreulicherweise auch einige Neu-Einkleidungen und Neuaufnahmen.

Führungen starten Ostern wieder

An Ostersonntag, 1. April 2018, beginnt die Führungssaison in der Abtei Rommersdorf.           An nahezu allen Sonn- und Feiertagen ist dazu die Abtei von 13 - 18 Uhr für Besichtigungen geöffnet.

Neueröffnung der Orangerie an Palmsonntag 2018 ab 11 Uhr

Pasquale Montemurri ist der neue Betreiber der Orangerie.     Er bringt mit einer bunten Mischung aus Süßem und Herzhaftem neuen Schwung in das Terrassenlokal oberhalb des Französischen Gartens.            Lassen Sie sich vom köstlichen Tortenbuffet, original italienischen Eiskreationen oder Herzhaftem aus der mediterranen und deutschen Küche verwöhnen.

Geöffnet ist jeden Tag außer montags, von 12 Uhr an.